WAKANDA
Praxis für Craniosacral Therapie, mediale Beratung und spirituelle Heilbehandlungen


Ablauf einer Heilsitzung

Vor der ersten Sitzung

Bitte laden Sie das Anmeldeformular vor der ersten Behandlung herunter. Lesen Sie es sorgfältig durch und bringen Sie es ausgefüllt zu Ihrem Termin mit. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, diese anzusprechen.


Während der Behandlung

Die Behandlung erfolgt durch Auflegen der Hände auf den bekleideten Körper - dies immer mit Ihrer Erlaubnis. Während der Behandlung kann es zu folgenden Wahrnehmungen kommen:

  • Hitze-/Kältegefühl
  • wahrnehmbare Vibrationen im Körper oder an bestimmten Stellen im Körper
  • Müdigkeit
  • ein schwebendes Gefühl
  • Gefühle von Leichtigkeit oder Schwere 
  • ein Gefühl, als ob man sich ausdehnen würde

Obwohl solche Phänomene häufig erlebt werden, ist die Behandlung auch wirksam, wenn jemand gar nichts spürt.

Sowohl vor, wie auch nach der Behandlung ist Zeit für ein kurzes Gespräch, z.B. für Rückmeldungen und zur Beantwortung von Fragen. Eine Sitzung dauert ca. 30 Minuten.


Nach der Behandlung

Jeder Mensch reagiert anders auf eine Heilbehandlung. Nehmen Sie sich nach der Sitzung noch etwas Zeit, z.B. für einen Spaziergang in der Natur, bevor Sie sich wieder den alltäglichen Aufgaben widmen.

zurück

E-Mail
Anruf